derStanderd.at: Die Social Media-Aktivitäten der Terrororganisation stellen Betreiber und Behörden vor wachsende Herausforderungen
Beim Anschlag auf ein tunesisches Touristenressort mit 38 Todesopfern nutzte die Terrororganisation Islamischer Staat Twitter, um sich zur Tat zu bekennen. Über Youtube verbreitet man Videos grausamer Hinrichtungen. Der Vize-Staatsanwalt...
Saturday, 25 July, 2015
FAZ:„Keine Horde ideologisch verblendeter Irrer“
Für die Publizistin Khola Maryam Hübsch ist klar: Nicht der Islam ist das Problem, sondern reformunwillige Muslime. Gleichzeitig klagt die muslimische Journalistin, in der Diskussion um den Kampf gegen den Islamischen Staat gehe es zu...
Wednesday, 22 July, 2015
Al-Azhar verurteilt das Attentat gegen den ägyptischen Marineboot in der Sinai-Halbinsel
Al-Azhar verurteilt das Attentat, das heute eine bewaffnete Gruppe gegen einen Marinenboot in der Sinai-Halbinsel verübt hat. Der Anschlag kam während der Auseinandersetzungen zwischen einigen terroristischen Elementen und den...
Saturday, 18 July, 2015
FAZ:Polizei ermittelt Verdächtigen
Die türkische Polizei hat offenbar einen Verdächtigen identifiziert, der für den Anschlag von Suruc verantwortlich sein soll. Ministerpräsident Davutoglu vermutet die Drahtzieher des Attentats im Ausland.
Wednesday, 15 July, 2015
Die Presse: IS-Terror: Es war wie Gehirnwäsche
Als 16-jähriger angehender Versicherungskaufmann konvertierte Oliver N. voriges Jahr zum Islam. Dann zog er von Wien nach Syrien, um sich der Terrororganisation IS anzuschließen. Nun steht er vor Gericht.
Monday, 13 July, 2015
First567891011121314