Al-Azhar verurteilt die zwei terroristischen Explosionen in Kabul

  • Tuesday, 6 September 2016
Al-Azhar verurteilt die zwei terroristischen Explosionen in Kabul

Al-Azhar verurteilt die zwei terroristischen Explosionen, die am letzten Montag in der Nähe vom Verteidigungsministerium in der afghanischen Hauptstadt Kabul erfolgten, und bei denen 24 Menschen ums Leben gekommen sind und mindestens 90 Menschen verletzt worden sind.
Al-Azhar hebt hervor, dass solche terroristischen Anschläge mit den toleranten islamischen Lehren in Widerspruch stehen. Darüber lehnen alle Himmelreligionen und menschliche Traditionen und Gebräuche alle Formen von Gewalt und Terror ab, die al-Azhar für eine Art des Unheils auf der Erde hält, was zur Schande in dieser Welt und der schmrzhaften Strafe im Jenseits führt.
Al-Azhar ruft erneut zur Notwendigkeit der Zusammenarbeit und des Zusammenhalts auf, um den Terror zu bekämpfen. Sie ist auch dafür, mehr treue Bemühungen zu geben, um die Gewalt zu bekämpfen und das Blutvergießen der Unschuldigen zu stoppen.
Al-Azhar spricht dem Volk und der Regierung Afghanistans sein Beileid aus und wünscht den Verletzten eine baldige Besserung.

 

Print
Tags:
Rate this article:
No rating

Please login or register to post comments.

Previous Article Jihad-Begriff 20
Next Article Der schwarze Juli...Muslime meistens betroffen

Name:
Email:
Subject:
Message:
x