Al-Azhar Observatorium verurteilt den Angriff auf eine Moschee in der deutschen Stadt "Hildesheim"

  • | Tuesday, 6 April, 2021
Al-Azhar Observatorium verurteilt den Angriff auf eine Moschee in der deutschen Stadt "Hildesheim"

     Al-Azhar Observatorium für Bekämpfung des Extremismus verurteilte den Terroranschlag auf eine Moschee in der niedersächsischen Stadt Hildesheim, der am letzten Samstag, den 04.03.2021 stattfand und bei dem die Wände und Fenster der Moschee erheblich beschädigt wurden. Al-Azhar drückt seine starke Verurteilung und Besorgnis über die Eskalation offener Aufstachelung gegen Muslime und die Zunahme der Angriffe auf islamische Einrichtungen und Kultstätten in Europa sowie auf muslimische Häuser und Wohnorte aus.
Al-Azhar Observatorium für Bekämpfung des Extremismus bestätigt, dass das jüngste Wiederauftreten dieser Terroranschläge ein gefährlicher Hinweis ist und dass alle diese Angriffe von den Weisen auf der ganzen Welt und von allen ausdrücklich anprangert und verurteilt werden müssen. 
Das Observatorium fordert die internationale Gemeinschaft auf, diesen Angriffen so auf alle möglichen Arten entgegenzutreten, um die Sicherheit und Stabilität der Gesellschaften zu bewahren.
 

Print
Categories: Nachrichten
Tags:
Rate this article:
No rating

Please login or register to post comments.

Gewaltorientierter Rechtsextremismus in Deutschland
     Rechtsextremismus ist eine Ideologie, die viele verschiedene Ausprägungen in Deutschland hat. Zu ihm gehören gemäß des Verfassungsschutzberichts in 2018 nicht nur einige deutschen Parteien, beispielsweise die...
Thursday, 18 July, 2019
Rechtsextremismus in sozialen Netzwerken
Eine Studie über die Beiträge der Rechtsextremer und die der radikalen Islamisten in sozialen Netzwerken zeigt, dass es Gemeinsamkeiten zwischen radikalen Islamisten und Neonazis gibt. Dabei wurden zwischen 2013 und 2017 mehr als 10.000...
Tuesday, 3 July, 2018
Tag gegen Anti muslimischen Rassismus
Al-Azhar Observatorium schätzt die Entscheidung, Tag gegen Anti muslimischen Rassismus festzulegen, hoch. Der Tag trifft den 1. Juli jedes Jahr. Ein Zusammenschluss aus mehr als 20 Organisationen will auf islamfeindliche-Diskurse, -Praktiken und...
Sunday, 1 July, 2018
123456

Nichtmuslime in der islamischen Geschichte (3) Unter den Umayyaden (40-132 H./661-750)
Bevor man die Stellung der Nichtmuslime zur Zeit der Umayyaden darstellt, muss zuerst ein Überblick über die umayyadischen Dynastie gegeben werden. Mit Ermordung des vierten Kalifen Ali Ende Januar 661 (Ramadan 40 n. H) und Machtübernahme von...
Monday, 1 January, 2018
First567810121314Last

Al-Azhar verurteilt den Terroranschlag auf eine Wasserpumpstation in Westsinai:
     Al-Azhar verurteilt aufs Schärfste den Terroranschlag, der am 7 Mai eine Wasserpumpstation westlich von Sinai erzielte, bei dem 11 Soladten getötet und fünf weitere verwundet wurden. Al-Azhar bestätigt, dass alle Ägypter mit...
Sunday, 8 May, 2022
12345678910Last

Der Großimam in der Feier der Nacht der Bestimmung...
Der Großimam in der Feier der Nacht der Bestimmung:  „Was die Muslime nicht bezweifeln, ist, dass dieser edle Koran in seiner Erhabenheit ein göttliches Buch bleiben wird, das die ganze Menschheit zum Guten leitet, und dass sein Licht...
Wednesday, 27 April, 2022
Gleichheit zwischen allen Menschen...
Tuesday, 26 April, 2022
12345678910Last