Das Buch „der Imam, der Papst und der schwierige Weg“ ist jetzt in dem Pavillon von Al-Azhar auf der Kairoer internationalen Buchmesse erhältlich

     Das kürzlich erschienene Buch unter dem Titel: „der Imam, der Papst und der schwierige Weg“ ist jetzt in dem Pavillon von Al-Azhar auf der Kairoer internationalen Buchmesse erhältlich. Es beleuchtet die...

Al-Azhar am Weltflüchtlingstag: Flüchtlinge leben in doppelt schweren Krisen und die internationale Gemeinschaft muss sie unterstützen

     Al-Azhar erinnert die Welt an das älteste Flüchtlingsproblem der Neuzeit, also das "der Palästinensischen Flüchtlinge" Am 20. Juni wird der Weltflüchtlingstag begangen. Al-Azhar fordert bei dieser Gelegenheit die...

Der japanische Botschafter lobt die Bemühungen des Al-Azhar Observatoriums. „Wir sind bestrebt, die Kommunikation zur Bekämpfung des Extremismus...

     Al-Azhar Observatorium für Bekämpfung des Extremismus empfing am Sonntag, den 13.06.2021,den in Kairo japanischen  Botschafter Masaki Noke, um sich über die Rolle des Observatoriums bei der Bekämpfung extremistischer...

Al-Azhar Observatorium startet eine neue Medienkampagne gegen Angriffe auf Gottesdienststätten

Al-Azhar Observatorium für Bekämpfung des Extremismus startet heute eine neue Medienkampagne mit 12 Videoclips in 12 Sprachen. Die Videos beleuchten und analysieren das gefährliche Phänomen von Angriffen auf die Gotteshäuser und wie sie sich auf...

12345678910Last

Gewaltorientierter Rechtsextremismus in Deutschland
     Rechtsextremismus ist eine Ideologie, die viele verschiedene Ausprägungen in Deutschland hat. Zu ihm gehören gemäß des Verfassungsschutzberichts in 2018 nicht nur einige deutschen Parteien, beispielsweise die...
Thursday, 18 July, 2019
Rechtsextremismus in sozialen Netzwerken
Eine Studie über die Beiträge der Rechtsextremer und die der radikalen Islamisten in sozialen Netzwerken zeigt, dass es Gemeinsamkeiten zwischen radikalen Islamisten und Neonazis gibt. Dabei wurden zwischen 2013 und 2017 mehr als 10.000...
Tuesday, 3 July, 2018
Tag gegen Anti muslimischen Rassismus
Al-Azhar Observatorium schätzt die Entscheidung, Tag gegen Anti muslimischen Rassismus festzulegen, hoch. Der Tag trifft den 1. Juli jedes Jahr. Ein Zusammenschluss aus mehr als 20 Organisationen will auf islamfeindliche-Diskurse, -Praktiken und...
Sunday, 1 July, 2018
123456

Al-Azhar Universität
Anonym

Al-Azhar Universität

Die Al-Azhar Universität ist heute über zahlreiche Standorte in ganz Ägypten verteilt und hat einen männlichen und einen weiblichen Zweig. Im männlichen Zweig gibt es heute insgesamt 43 Fakultäten: sechs Fakultäten für Theologie (uṣūl ad-dīn) und islamische Mission (Daʿwa), fünf juristische Fakultäten, sieben Fakultäten für Arabische Sprache (al-luġa al-ʿArabīya), sechs Fakultäten für islamische Wissenschaften (ad-dirāsāt al-islāmīya), drei medizinische Fakultäten, zwei Fakultäten für Zahnmedizin, zwei pharmazeutische Fakultäten, zwei ingenieurwissenschaftliche Fakultäten, zwei landwirtschaftliche Fakultäten, zwei Fakultäten für Landwirtschaftstechnik, zwei erziehungswissenschaftliche Fakultäten, eine handelswissenschaftliche Fakultät, eine Fakultät für Sprachen und Übersetzung, eine medienwissenschaftliche Fakultät und eine naturwissenschaftliche Fakultät.

Der weibliche Zweig der Al-Azhar-Universität hat 26 Fakultäten: 13 Fakultäten für islamische und arabische Studien, zwei handelswissenschaftliche Fakultäten, jeweils eine Fakultät für Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Pflegewissenschaft, Humanwissenschaften und Hauswirtschaftslehre sowie zwei allgemeine Mädchenfakultäten.

Der religiöse Charakter der Universität bedingt, dass die Studierenden neben ihrer beruflich-wissenschaftlichen Qualifikation jeweils auch immer eine religiös-islamische Ausbildung erhalten.

Der Lehrkörper der Al-Azhar-Universität besteht heute aus rund 16.000 Lehrenden. An der Spitze des Verwaltungsapparates steht der "Direktor der 
Al-Azhar-Universität" (mudīr ǧāmiʿat al-Azhar). Die Bedeutung der Al-Azhar-Universität lässt sich auch an der Zahl der Studierenden ablesen, die völlig außerhalb dessen steht, was an amerikanischen oder europäischen Universitäten üblich ist: Im Jahr 2004 waren an der Azhar etwa 375.000 Studenten eingeschrieben, darunter 150.000 Frauen. Seit dem Frühjahr 2006 werden öffentlich Pläne diskutiert, die Universität in drei Hochschulen aufzuteilen.

Previous Article Al-Azhar
Next Article Über den Großimam
Print
7201 Rate this article:
No rating

Please login or register to post comments.

1345678910Last

Al-Azhar verurteilt den Angriff gegen die Moscheen und auch die Verbrennung des Korans auf dem Insel Korsika in Frankreich
Al-Azhar verurteilt aufs Schärfste den jüngsten Angriff an einem der muslimischen Gebetsstätten auf dem Insel Korsika in Frankreich. Verwüstung der Moschee und Verbrennung einiger Bücher, vor allem Exemplare vom Koran. Al-Azhar prangerte auch...
Wednesday, 30 December, 2015
12345678