Der Hohe Vertreter der UN-Allianz der Zivilisationen (UNAOC): Es ist notwendig, dass das Al-Azhar Observatorium ...

Der Hohe Vertreter der UN-Allianz der Zivilisationen (UNAOC): Es ist notwendig, dass das Al-Azhar Observatorium in der nächsten Zeit mit den europäischen Regierungsbehörden zusammenarbeitet Al-Azhar-Observatorium für Bekämpfung des Extremismus...

Der deutsche Abgeordnete und der Ex Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder: Deutschland will sich von den Auffassungen des...

     Am Donnerstag, den 02/05/2019, empfing der Großimam Prof Dr. Ahmad At-tayyeb den Abgeordneten des Deutschen Bundestages Volker Kauder. Der Goßimam hob hervor, dass Terrorismus und Blutvergießen nichts mit den Religionen...

Ramadan im rechtlichen deutschen Diskurs

     Gemäß dem islamischen Kalender beginnt in ein paar Tagen der Monat Ramadan. Dabei sind fast alle Muslime zum Fasten verpflichtet. Hierbei soll der Verzicht auf Essen, Trinken, Rauchen und Geschlechtsverkehr zwischen...

Der Großimam besucht die Markuskathedrale in Kairo um die koptischen Christen zu beglückwünschen

     Zusammen mit einer hochrangigen Delegation von Al-Azhar besuchte der Großimam Prof. Dr. Ahmed Al-Tayeb, Scheich Al-Azhar, am Samstagmorgen die Markuskathedrale in Kairo, um  den koptisch-orthodoxen Papst-Patriarchen...

12345678910Last

Rechtsextremismus in sozialen Netzwerken
Eine Studie über die Beiträge der Rechtsextremer und die der radikalen Islamisten in sozialen Netzwerken zeigt, dass es Gemeinsamkeiten zwischen radikalen Islamisten und Neonazis gibt. Dabei wurden zwischen 2013 und 2017 mehr als 10.000...
Tuesday, 3 July, 2018
Tag gegen Anti muslimischen Rassismus
Al-Azhar Observatorium schätzt die Entscheidung, Tag gegen Anti muslimischen Rassismus festzulegen, hoch. Der Tag trifft den 1. Juli jedes Jahr. Ein Zusammenschluss aus mehr als 20 Organisationen will auf islamfeindliche-Diskurse, -Praktiken und...
Sunday, 1 July, 2018
Radikalisierung in Nordrhein-Westfalen
Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU)warnte vor der Gefahr der Kinder von zurückkehrenden IS-Kämpfern und ruft zur Sammlung und Speicherung von Informationen über sie, damit die Behörden mit ihnen in bester Weise umgehen...
Tuesday, 5 June, 2018
123456

مدير بوابة الأزهر

Al-Azhar verurteilt den französischen Luftangriff auf eine Kinderschule in der Stadt von Mosul und betont, der Angriff auf die Unschuldigen führe zur Ausweitung und Verbreitung des Terrors

Al-Azhar und ihr Groß-Imam Prof. Dr. Ahmed At-Tayyeb, der Scheich vom Al-Azhar, verurteilt mit Nachdruck den Luftangriff der französischen Kampfflugzeuge auf die Grundschule "Fatma Al-Zahraa", im Alzohor Viertel, östlich von der Stadt Al-Mosil in der irakischen Provinz von Ninewa, bei dem zwanzig Schülerinnen und Schüler getötet und fünfundzwanzig verletzt worden sind.

Al-Azhar betont, dass der Angriff auf die unschuldigen Kinder den Terrorismus nicht vernichtet, sondern trägt dazu dabei, ihn zu verbreiten, ausdehnen und dessen Kreise zu weiten. Al-Azhar warnt erneut davor, dass die falschen Behandlungen und die zufälligen Reaktionen, sowie auch Ungenauigkeit beim Schlagen der Hochburgen der Terroristen, was zum Töten der unschuldigen Zivilisten führt, als eine andere Form des schrecklichen Terrorismus gelten, wie der des IS, denn das Opfer und die Folge sind in den beiden Fällen gleich.

 

Al-Azhar fordert die französischen Behörden auf, diesbezüglich eine sofortige Ermittlung einzuleiten, um Motive des Anschlags zu bestimmen und demzufolge die verantwortlichen Personen dafür öffentlich zur Rechenschaft zu ziehen. Al-Azhar fordert auch auf, eine kollektive organisierte Maßnahme nach einer einheitlichen Vision zu treffen, um extremistischen Organisationen zu beseitigen, die Welt von ihren Übeln zu befreien, und die Genauigkeit sowie auch Vorsicht beim Angreifen und der Verfolgung dieser bösartigen Terrororganisationen zu berücksichtigen. 

Previous Article Nächsten Samstag findet die Sitzung des Weisenrats der Muslime in Kairo statt
Next Article Kunjungan Grand Syekh Al Azhar dan Majelis Hukama Al Muslimin ke Indonesia
Print
1027 Rate this article:
No rating

Please login or register to post comments.

Die Presse: IS-Terror: Es war wie Gehirnwäsche
Als 16-jähriger angehender Versicherungskaufmann konvertierte Oliver N. voriges Jahr zum Islam. Dann zog er von Wien nach Syrien, um sich der Terrororganisation IS anzuschließen. Nun steht er vor Gericht.
Monday, 13 July, 2015
Beileidsbekundung
Sunday, 12 July, 2015
First13141516171819202122

Geburtstag des Propheten Muhammad
Im Monat Rabî'ul-Awwal des islamischen Kalenders fand eine der großartigen und denkwürdigsten Ereignisse in der islamischen Geschichte statt, nämlich die Geburt des Propheten Muhammad – Möge Allahs Segen und Frieden auf ihn. Er wurde...
Monday, 19 November, 2018
12345678