Das wachsende Phänomen des Rechtsextremismus in Deutschland Einführung

     AL-Azhar Observatorium für Bekämpfung des Extremismus hat die gefährliche Frage des Rechtsextremismus auf vielfältige Weise wiederholt beleuchtet, einschließlich der Veröffentlichung von Berichten, Artikeln, Studien,...

Al-Azhar Observatorium verurteilt den Angriff auf eine Moschee in der deutschen Stadt "Hildesheim"

     Al-Azhar Observatorium für Bekämpfung des Extremismus verurteilte den Terroranschlag auf eine Moschee in der niedersächsischen Stadt Hildesheim, der am letzten Samstag, den 04.03.2021 stattfand und bei dem die Wände und...

Erklärung des Rates der hochrangigen Gelehrten von Al-Azhar bezüglich der Entwicklungen in der Corona-Krise...

     xEs ist Pflicht, die von den zuständigen Behörden festgelegten vorbeugenden Maßnahmen einzuhalten. Eine Verletzung dieser Maßnahmen ist stark verboten. Die soziale Distanzierung zwischen den Moslimen, die das Gebet gemeinsam...

Al-Azhar Observatorium begrüßt die Forderung des Präsidenten El-Sisi, der Verletzung der religiösen Werte ein Ende zu setzen

     Al-Azhar Observatorium für Bekämpfung des Extremismus verfolgte mit großem Interesse die Äußerungen des ägyptischen Präsidenten Abdel Fatah El-Sisi während der gemeinsamen Pressekonferenz mit dem französischen Präsidenten...

12345679Last

123456

Al-Azhar
Anonym

Al-Azhar

Die Al-Azhar ist eine islamische wissenschaftliche Institution von internationalem Rang, die ihren Sitz in Kairo hat und vom ägyptischen Staat unterhalten wird. Sie umfasst unter anderem die ِِِAl-Azhar-Universität, die Akademie für islamische Untersuchungen und die Al-Azhar-Moschee und wird von einem islamischen Gelehrten, dem Scheich al-Azhar, geleitet. Der Lehrbetrieb an der Al-Azhar wurde 988 begonnen, womit die Institution eine der ältesten islamischen Hochschulen der Welt darstellt.

Ihr Name ist von az-Zahrā' abgeleitet, einem Beinamen von Fatima, der jüngsten Tochter des Propheten Mohammed. Die Aufgaben der Al-Azhar sind im ägyptischen Gesetz Nr. 103 vom 5. Juli 1961 festgelegt, das auch als das "Azhar-Gesetz" (qānūn al-Azhar) bekannt ist.

Nach Artikel 2 dieses Gesetzes ist die Al-Azhar "eine islamische wissenschaftliche Großkörperschaft, die sich darum bemüht, das islamische Erbe zu bewahren, zu studieren, offenzulegen und zu verbreiten, das anvertraute Gut der islamischen Botschaft an alle Völker weiterträgt und darauf hinarbeitet, die Wahrheit über den Islam und seinen Einfluss auf den Fortschritt der Menschheit, die Entwicklung der Zivilisation, die Aufrechterhaltung des Friedens, der Ruhe und des Seelenfriedens aller Menschen im Diesseits und Jenseits aufzuzeigen."

Previous Article Die schönste Geschichte Sure Joseph im aktuellen Kontext? (Teil 2)
Next Article Al-Azhar Universität
Print
2927 Rate this article:
No rating

Please login or register to post comments.

Al-Azhar Observatorium verurteilt den Angriff auf eine Moschee in der deutschen Stadt "Hildesheim"
     Al-Azhar Observatorium für Bekämpfung des Extremismus verurteilte den Terroranschlag auf eine Moschee in der niedersächsischen Stadt Hildesheim, der am letzten Samstag, den 04.03.2021 stattfand und bei dem die Wände und...
Tuesday, 6 April, 2021
12345678910Last

Spiritualität in der Pilgerfahrt (Hadsch)
     In paar Tagen beginnt die jährliche Session der Pilgerfahrt. Anlässlich dessen wird  in den folgenden Zeilen den Versuch unternommen, auf die Pilgerfahrt und ihre spirituellen Demissionen einzugehen. In der Tat...
Wednesday, 31 July, 2019
Nach dem Ramadan
Monday, 24 June, 2019
Geburtstag des Propheten Muhammad
Monday, 19 November, 2018
12345678